7. und 8. Woche H-Wurf

Tag

Frau
Orange

Frau
Lilac
Frau
Bordeaux
Herr
Minze
Herr
Blau
Herr
Petrol
Frau
Rosa
Frau
Gelb
Herr
Silber
Geburt 290g 330g 320g 370g 380g 400g 270g 260g 290g
29.10. 390g 430g 440g 520g 570g 580g 390g 350g 400g
05.11. 620g 700g 680g 820g 900g 870g 680g 580g 630g
12.11. 800g 900g 840g 1050g 1080g 1140g 860g 780g 840g
19.11. 1350g 1600g 1510g 1840g 1910g 1870g 1590g 1260g 1490g
26.11. 2020g 2370g 2300g 2720g 2700g 2650g 2250g 1980g 2200g
03.12. 2660g 3260g 3030g 3200g 3760g 3640g 2900g 2720g 3010g
10.12.
3450g 3970g 3850g 4270g 4550g 4390g 3850g 3550g 3840g
17.12.
4270g 4950g 4680g 5300g 5470g 5340g 4760g 4250g 4670g

04.12.2020: 43. Lebenstag

Nachdem es heute leider den ganzen Tag ohne Unterbrechung geregnet hat haben wir improvisiert und den Flur in einen Welpenspielplatz verwandelt. Die Kleinen fanden das absolut großartig und haben fast eine Stunde lang getobt und gespielt. Danach wurde noch der Hunger gestillt und anschließend ein langes Schläfchen gehalten.

Obwohl sie das erste Mal außerhalb ihres Bereichs waren sind sie zuverlässig zum Häufchen machen in die Toilette gegangen. Nur ein kleine Pfütze ging daneben :)

Alle Bilder anzeigen

06.12.2020: 45. Lebenstag

Auch wenn das Wetter heute nicht so prickelnd war wurde ausgiebig draußen getobt. Seit heute hängt auch die große Nestschaukel, die toll angenommen wurde. Havanna war mal wieder die erste, die von allein auf die Schaukel gegangen ist und es scheinbar ganz toll dort oben fand. Aber auch zum unten drunter durchlaufen wird sie gerne genutzt.

Nach gut einer Stunde war aber wieder Zapfenstreich und die Welpen haben sich auf der Wippe versammelt. Also ging es ab in die gemütliche und warme Kiste. Die Welpen sind praktisch sofort eingeschlafen.

Außerdem war heute Besuch für Frau Rosa da und mit von der Partie war eine junge Chinese Crested Hündin. Die Welpen sind ihr offen und freundlich begegnet :)

Alle Bilder anzeigen

08.12.2020: 47. Lebenstag

Gestern hörte ich auf einmal komische Geräusche aus der Küche, so viel Knistern. Als ich gucken ging waren alle Welpen aus ihrem Bereich ausgebüxt, sie hatten es geschafft den Zaun wegzuschieben und sind fröhlich überall herumspaziert. Als ich die Tür aufmachte kamen auch direkt alle herausgelaufen und sind dann ins Wohnzimmer weiter gewedelt.

Daraufhin ging es erstmal zum Auspowern nach draußen. Währenddessen haben mein Mann und ich schnell die Wurfkiste abgebaut und stattdessen eine große Transprotbox aufgestellt sowie den Auslauf etwas erweitert. Die Box wurde sofort und sehr gerne angenommen, es haben sich nach dem Reinholen alle sofort dort eingekuschelt.

Bis heute gab es auch noch kein Häufchen oder Pfützen außerhalb der Toilette, toi, toi, toi!

Heute habe ich dann den Außenauslauf vergrößert und außerdem ein Bällebad, ein Balanceboard, einen Tunnel und noch mehr Spielzeuge aufgestellt. Das gefällt den H-chen sehr gut! Und es macht viel Spaß ihnen beim Toben und Spielen zuzuschauen. Aktuell toben sie morgens/mittags etwa 1-1,5 Stunden bis sie müde werden und es wieder rein geht.

Alle Bilder anzeigen

10.12.2020: 49. Lebenstag

Die heutigen Standbilder sind überwiegend wirklich sehr gut geworden, ich bin überaus zufrieden. Die kleinen Stinker haben aber auch toll mitgemacht. Dieses Mal war keine Angst dabei, sie waren eher neugierig und interessiert. Und der Käse war natürlich wieder das Highlight.

Ich bin bisher unglaublich glücklich und zufrieden mit diesem Wurf, diese Verpaarung hat meine Erwartungen übertroffen :)

Alle Bilder anzeigen

11.12.2020: 50. Lebenstag

Die H-chen starten heute in die letzte Woche vor dem Auszug. Bei uns ist es leider mehr als stressig. Nicht direkt wegen den Welpen, sondern wegen dem Drumherum. Die sich ständig ändernden Corona Regelungen erfordern viel Aufmerksamkeit und deutlich mehr Organisation als sonst. Da bleibt kaum Zeit für außerplanmäßige Sachen und selbst die planmäßigen sind schon schwierig.

Die heutigen Fotos sind leider weniger gut. Zum einen aufgrund der knappen Zeit, zum anderen war das Licht bzw. Wetter heute absolut nicht gut.

Morgen ist der große Tierarzttermin mit AEP, impfen und chippen, damit ist der Tag auch wieder komplett voll.

Alle Bilder anzeigen

13.12.2020: 52. Lebenstag

Die gestrige Audiometrie ist exakt wie erwartet und ohne Überraschungen verlaufen.
Wie ich bereits vermutet hatte ist Frau Orange einseitig hörend (rechts hörend, links taub, -/+) und alle anderen Welpen sind beidseitig hörend (+/+).
Damit hatte Jolie in 4 Würfen tatsächlich nur einen einzigen einseitig hörenden Welpen.

Die Welpen waren alle sehr brav und aufgeschlossen im Behandlungszimmer.
Herr Blau hat sich sogar noch gefreut als die Sedierung anfing zu wirken.
Ich habe auch noch die Gunst der Stunde genutzt um bei allen Welpen ein letztes Mal die Krallen zu kürzen.

Das Gebiss sieht bisher bei allen gut aus und bei den Rüden sind auch die Hoden alle vorhanden.

Damit steht (soweit es sich aktuell beurteilen lässt) einem zukünftigen Zuchteinsatz der Luas nichts mehr im Wege!
Die Welpen haben absolut das Klischee erfüllt, dass Frauen mehr aushalten als Männer. Keins der Mädels hat bei der Spritze einen Mucks gemacht, dafür haben alle Rüden geschrien als würde man ihnen sonst was antun.

Nach dem Aufwachen war der Geräuschpegel enorm, dafür sind sie den restlichen Tag super ruhig gewesen.

Heute habe ich den Welpen Gummimatten, die auch in der Physiotherapie verwendet werden, in den Auslauf gelegt. Diese dienen mir dazu, dass die Welpen noch ein paar zusätzliche Untergründe kennenlernen kennen und sich spter hoffentlich nicht erschrecken, wenn sie mal auf etwas ungewöhnliches treten.
Ich habe z.B. Eicheln, Tannenzapfen, Steine, Äste, Eis, eine Schildkröte (für z.B. herumliegendes Spielzeug) und auch gewölbte Teile (Halbkugel und Wellen).<

Die Welpen fanden die Matten sehr spannend und haben sie direkt ausgiebig begutachtet und belaufen :)
 
Alle Bilder anzeigen

15.12.2020: 54. Lebenstag

Heute Vormittag fand die Wurfabnahme statt und somit ist die letzte Hürde vor dem Auszug gemeistert. Die Kleinen haben super mitgemacht, aber ich habe nichts anderes erwartet.

Außerdem haben wir noch ein paar Bilder an der Leine gemacht, die ersten 2 kurzen Gänge sind bereits absolviert.

Danach gab es frische Hühnerhälse zur Stärkung. Eigentlich hätte es sie draußen geben sollen, da es aber schon wieder geregnet hat wurde das Fresschen in den Flur verlegt. Im Gehege wollte ich sie nicht geben, da die Welpen sie sonst in der Einstreu "paniert" hätten.

Auch die dritte Entwurmung gab es heute, ganz kurz und schmerzlos mit einer kleinen Tablette.

Die letzten Fotos zeigen die Sets, die die Welpen mit auf den Weg bekommen.
Leine, Halsband und Decke (Dalina Design), Kaninchenohren, 5kg gewohntes Futter, Kotbeutel, ein Spielzeug, ein USB Stick mit den Fotos und eine individuelle Mappe mit allen Papieren.

Alle Bilder anzeigen

16.12.2020: 55. Lebenstag

Heute gibt es die letzte Einzelvorstellung vor dem Auszug. Wir haben sie einen Tag vorgezogen, da es morgen zeitlich nicht machbar ist.

Die Welpen haben heute richtig toll mitgemacht, ich bin sehr zufrieden mit den Fotos. Frau Orange findet das Stehen auf dem Tisch nicht so toll, deshalb kneift sie den Schwanz ein. Ansonsten haben sich die Welpen fast ausschließlich von ihrer besten Seite gezeigt.

Alle Bilder anzeigen